Das erste, "richtige" Kugelbild widme ich einem meiner Lieblingsplätze. "Unserem" Baum. Unter diesem Baum haben wir schon so manche Stunde verbracht. Einfach im Gras sitzen, die Seele baumeln lassen.
Dort ist auch Kirili immer ganz besonders präsent. Wir haben sehr oft da gesessen und unsere erste Pause gemacht, als sie nicht mehr so konnte. Teilweise saßen wir ewig da, genossen die Zeit, die Natur. Und das machen wir auch immernoch.
Für mich, und die Mädels immer ein kleines Stückchen Paradies, für andere ein einfacher Baum auf einer netten Wiese.