Auch von mir ein kleiner, aber persönlicher Jahresrückblick.
Ich bin echt froh wenn dieses Jahr vorbei ist, wobei das natürlich schwachinn ist... denn es geht ja doch einfach nur weiter. Lediglich die Zahl am Ende ändert sich.
Ansich hab ichs ja nicht so mit Vorsätzen, die dann eh nicht eingehalten werden ;) deswegen nehm ich mir auch nichts mehr vor. Entweder es kommt oder es kommt halt nicht. Unser 2017 ist leider sehr überschattet wegen des enorm großen Verlustes meiner geliebten Kiri. Ist einfach so. Für mich der schlimmste Tag in meinem Leben. Nie habe ich einen größeren Schmerz gefühlt, und ich kämpfe noch immer. Jeden Tag.
Natürlich... wir hatten schöne und gute Zeiten. Viel tolles erlebt und gesehen. Ich war am Meer, sogar 2x... das war alles sehr schön und einfach traumhaft. Es hat mir geholfen die Akkus wieder ein bisschen aufzuladen.
Erreicht habe ich auch so einiges. Keine großen sportliche Erfolge (dafür müsste man halt auch mal auf Turnieren starten ;) ) aber so einiges für mich und mein Umfeld.
Ich mache grundsätzlich nur noch das was ich will, was mir (und meinen Hunden!) gut tut. Von einigem was mir nicht gut tut, habe ich mich bereits befreit und Ballast abgeworfen, da möchte ich im nächsten Jahr noch weiter kommen.
Interessen verändern sich, Menschen verändern sich. Der Lauf der Zeit. Ich wurde viel enttäuscht im letzten Jahr. Von Menschen denen ich das eigentlich nicht zugetraut hätte. Aber wenn man wirklich mal am Boden ist... dann merkt man halt wer die wahren Freunde sind.
Ich lasse mich in meiner Freizeit zu nichts mehr zwingen oder mich unnötig stressen. Ich habe in meinem Job mehr als genug Stress. Das brauche und will ich in meinem Alltag nicht (mehr). Menschen die das nicht aktzeptieren wollen, brauche ich auch nicht um mich. Das ist ein "Vorsätzchen" das ich einfach weiter führen will, der Anfang ist gemacht :)
Somit blicken wir hoffnungsvoll ins neue Jahr und wünschen allen unseren Freunden einen guten Rutsch und ein gesundes und frohes neues Jahr.
Rutscht nicht zu heftig und passt auf eure Hunde auf

1