Wir haben dieses Jahr über Weihnachten Besuch. Meine Schwester mit Ihren beiden Kindern ist hier. Dementsprechend voll wurds natürlich unter meinem kleinen Weihnachtsbaum. Dieses Jahr warens echt viele Leute... 8 um genau zu sein. Und 4 Hunde. Da wurds teilweise schon kuschlig ;)
20171224 173357 01

Ich will garnicht groß auf die Geschenke eingehen die verteilt und bekommen wurden... ausser über eins. Meine Mutter hat sich dieses Jahr wirklich Gedanken gemacht und mir eine riesige Freude bereitet. Natürlich saß ich heulend da als ich es ausgepackt habe. Dieses ganze Weihnachtsgedöns ging mir dieses Jahr eh gegen den Strich. Weihnachten ohne Kiri? Brauch ich nicht...
Und als ich dann diese Kette ausgepackt habe, wars dann rum. Ich find sie so toll. Und irgendwie hab ich sie jetzt immer bei mir. Also auch sichtbar. Das sie immer in mir ist, das steht ja ausser Frage.
kiri

Als sich dann alles wieder beruhigt hatte, ging es diesmal ganz unkonventionell weiter. Dieter, ein Freund von uns, war nach einer Schulterop alleine zuhause. Also zogen wir alle los und besuchten Ihn nach dem Abendessen. Mit allen Menschen und Hunden :) Die Freude war groß und wir verbrachten alle zusammen einen schönen (und auch etwas feucht fröhlichen ;) ) Heiligabend.
Dieter liebt die Hunde. Und damit auch ja keiner aufm Boden sitzen muss, legte er extra eine Decke aufs Sofa und lockte die Hunde immer wieder drauf ;)
20171224 224212

Dafür liebe ich meine Happy so sehr. Es war ja ein mega getümmel in der winzigen Wohnung. Und sie ist immer entspannt und fröhlich. Lässt sich von jedem durchknutschen und knuddeln und findet einfach alles toll.
20171224 230657

Flychen natürlich auch. Aber die hat hauptsächlich Fressen in Ihrem süßen kleinen Kopf... und ich hab immer den Eindruck das sie immer nur darauf bedacht ist irgendwo Kekse abzustauben.
20171224 234617

Spät, oder fast schon wieder früh ;) war es als wir dann langsam aber sicher anfangen wollten zu gehen.
Müde Krieger, soweit das Auge reicht.
20171225 005939

Wie es immer so ist. Man fängt an zu gehen, aber das zieht sich ja dann doch nochmal hin. Also beschloß auch Happy das es nun Zeit wäre ein Nickerchen zu halten *lach*
20171225 010120

Es war ein schöner Abend. Viel Ablenkung und Beschäftigung so das wir alle Ihn richtig genießen konnten :)