Das wunderbare Licht hat mich heute dazu gebracht die Camera mal wieder mitzunehmen. Bei der Gelegenheit haben wir das "rumbordern" mal wieder ein bisschen geübt. Sie macht es im Alltag ja garnicht von sich aus. Und weil ich das aber so hübsch finde, habe ich es per Kommando aufgebaut. So kann ich jetzt ab und an mal Happy in "typischer Borderpose" zeigen, ohne das sie im Alltag ein alles hütender und fixierender Hund ist :) Sie ist einfach zu perfekt! Alle Bilder auch wieder hier: *click*
 
 


Fast 13 isse nun... meine Fliege . Ansich hat sie sich echt gut gehalten Körperlich isse noch ziemlich fit, auch wenn sie nach bestimmten Aktivitäten Rückenschmerzen hat. Die Augen und Ohren funktionieren noch sehr gut. Letztere nutzt sie aber nur wenn sie grade Lust dazu hat. Und das hat sie selten. Ich hätte nie gedacht das meine Streberfliege mal so "anstrengend" wird. Hören wird nämlich völlig überbewertet. Abrufen beim Spazieren ect. das klappt immernoch sehr sehr gut. Aber "bleib" oder "warte"... das ist sooooo unnötig, und stur isse geworden! Das ist uuuuunglaublich. Deswegen gibts aktuell doch sehr wenig Bilder von Ihr. Sie hat einfach keine Lust drauf. Sie stromert lieber in der Gegend rum oder spielt Fotobombe
Aber heute war sie so gnädig und hielt mal ein paar Sekunden still. Danke Flychen