Pfote / Gib 5 / Gib 10

Eine Einfache kleine Übung. Aus dem Pfotegeben geclickert. Pfote geben habe ich aufgebaut, indem ich mich vor den Hund setze und ein Leckerlie in der Hand halte. Dieses zeige ich dem Hund. Der Hund wird versuchen dranzukommen. Halte deine Hand verschlossen. Irgendwann (braucht nur etwas Geduld) wird er versuchen mit seiner Pfote ans Leckerlie zu kommen. Das ist nun der Moment indem du lobst bzw clickst. Dann ist die halbe Miete schon gewonnen. Nun wird der Hund schnell verstehen was du von Ihm willst.

Gib 5 habe ich dann weitergeshapet. Also meine Hand höher gehalten. Kira bot dann das gegenspringen/einschlagen schnell an. Und Gib 10 ist mehr aus Ihren Übermut entstanden. Als sie merkte das sie gegen meine Hand springen soll und einschlagen hüpfte sie irgendwann rum und haute mit Ihren Pfoten einfach drauf los.

 

©by Melli